Schulstart am 17. August –Mittagessen ab 31. August

Die Ferien enden und ein neues Schuljahr startet. Die Mittagessensversorgung in den Grundschulen der Verbandsgemeinde Diez beginnt jedoch erst am 31.08.2020, also 14 Tage nach Anlauf des neuen Schuljahres. Die Eltern sind gebeten, ihren Kindern daher für die ersten beiden Wochen nach dem Schulstart ein Lunchpaket von zu Hause mitzugeben.

Dank der vielfältigen Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen ist die Zahl der Neuinfektionen in unserem Bundesland auf ein niedriges Niveau gesunken, und trotz der schrittweisen Wiedereröffnung der Schulen noch während der letzten Wochen des zurückliegenden Schul-jahres haben sich die Corona-Neuinfektionen stabilisiert. Für alle rheinland-pfälzischen Schulen wird nun der Präsenzunterricht und damit sozusagen der frühere Normalzustand angestrebt.

„Gleichwohl leben wir noch immer in einer Pandemie. Es darf jetzt nichts schiefgehen – wir müssen uns auch weiterhin an Hygiene- und Schutzmaßnahmen halten, damit es in Schulen und Kindertagesstätten nicht erneut zu Schließungen kommt“, so Bürgermeister Michael Schnatz. „Denn wir haben in den vergangenen Monaten erleben müssen, dass die Corona-Krise gerade Eltern mit Kindern vor ganz besondere Herausforderungen stellt. Ohne die Rückkehr zu einem regulären Unterricht in den Schulen wird es für Alleinerziehende und für Eltern, die ihre Kinder nicht zuhause betreuen können, immer schwieriger werden.“

Daher hat die Verbandsgemeinde als Schulträger gemeinsam mit den Grundschulen entschieden, erst zum 31. August 2020, also zwei Wochen nach dem Beginn des Schuljahres, wieder mit dem Mittagessen in den Schulen zu starten.

Um an der Mittagessensversorgung ab dem 31. August teilzunehmen, ist der spätmöglichste Zeitpunkt für eine Bestellung Montag, der 24. August 2020. Einzelheiten zum Bestellvorgang erfahren die Eltern direkt von den Schulen oder bei der Verbandsgemeinde Diez (Ansprechpartnerin in der Verwaltung ist Frau Isolde Wengenroth, Telefon 06432 501-213, E-Mail i.wengenroth@vgdiez.de).

Michael Schnatz wünscht allen Schülerinnen und Schülern zusammen mit ihren Eltern sowie dem gesamten Lehrerkollegium einen erfolgreichen und gleichzeitig weiterhin umsichtigen Start ins neue Schuljahr
Schulstraße 4, 56379 Holzappel
Deutschland

Telefon: 06439-271
Telefax: 06439-7081
E-Mail:

© 2017 Esterauschule Holzappel